Qualitätskontrolle

Automatisierte Qualitätsprüfung mit Motoman-Robotern

Die Qualitätsprüfung ist ein weites Anwendungsfeld für Roboter. In letzter Zeit auch für kollaborative Roboter, mit denen viele manuell durchgeführte Tätigkeiten automatisiert werden können, für die bisher eine klassiche Roboterautomatisierung mit Schutzzaun zu aufwendig war. Hersteller von Prüfmaschinen verzeichnen einen wachsenden Anteil an Installationen mit Roboterbeladung.

Roboter können Werkstücke zu stationären Qualitätsprüfsensoren bewegen, oder Werkstücke dem Menschen zur visuellen Prüfung präsentieren, und damit dem Prüfer assistieren, während er andere Aufgaben erledigt. Roboter können auch Prüfvorrichtungen handhaben (z.B. Scanner, Sensoren, Metrologie-Messköpfe).

Prüfen von Produktionsschritten / Quality Gates in Produktionslinien

Innerhalb einer Produktionslinie gibt es in der Regel viele Prüfvorgänge und eingebaute Quality Gates zwischen einzelnen Verarbeitungsschritten, die Roboter während ihrer Handhabungsaufgaben mit erledigen, indem sie Werkstücke vor einem Sensor oder in/aus einer Qualitätsprüfstation bewegen.

Fügeverfahren mit prozessintegrierter Qualitätskontrolle

Montage- oder Fügeprozesse bieten oft eine integrierte Prozeßsteuerung und Kontrolle. Über vielfältige I/O- und Feldbussysteme können YASKAWA-Steuerungen solche Meßdaten und Ergebnisdaten verarbeiten und kommunizieren.

Qualitätskontrolle rund um CNC-Werkzeugmaschinen

In Zusammenhang mit der Automation von CNC-Maschinen übernehmen Roboter oft nicht nur das reine Be-/Entladen von Werkstücken, sondern auch zusätzliche Aufgaben wie Reinigen, Entgraten und Qualitätsprüfung, während die CNC-Maschine gerade läuft.

Bei einem Maschinenpark von vielen CNC-Werkzeugmaschinen kann man Qualitätsprüfstationen an jeder Maschine installieren, oder eine zentrale automatisierte Prüfstation einrichten, die von mehreren Maschinen über Förderband oder Mobilen Robotern beschickt wird.

Qualitätsprüfung bei Lichtbogenschweißen mit Motoman-Robotern

Für die Inline- und Offline-Qualitätsprüfung von Schweißergebnissen gibt es hochwertige robotergeführte Inline-Sensor-Lösungen während des Schweißprozesses, weiteres dazu im Kapitel Lichtbogenschweißen.

Qualitätsprüfung und Bildverarbeitung

Funktionsprüfung mit Motoman-Robotern

Probenentnahme in der Chemie mit Motoman-Robotern

Bei dieser Installation öffnet ein SDA10F-Doppelarmroboter ein Fass mit Pulver, entnimmt und öffnet einen darinliegenden Plastikbeutel, nimmt eine Probe und verschließt anschließend den Beutel und das Fass wieder. Dies ist eine Abfolge von anspruchsvollen Aufgaben für Roboter, die in diesem Fall mit zwei 3D-Kameras und einer intelligenten Bildverarbeitungssoftware realisiert werden, die in der Lage ist, situationsbezogen die nächsten Schritte des Roboters in Echtzeit zu bestimmen.

Ultraschallprüfung mit Motoman-Robotern

Qualitätsprüfung eines Lagerbestandes mit Motoman-Robotern

In größeren Fertigungsbetrieben sammelt man Fertigprodukte oft an einer zentralen Qualitätsprüfstation, wo ein Motoman-Roboter alle Werkstücke durchprüft, bevor sie eingelagert werden.

Verwandte Anwendungsberichte